slide 1& team
Willkommen in der
Kinderzahnarztpraxis
HoheLuft
slide 1 neu
slide_2
Wir bringen Ihr Kind zum
Strahlen
previous arrow
next arrow

Narkosebehandlung Kinderzahnarzt Hamburg (Hoheluft)

Je nach Umfang der Behandlung ist eine Narkose unumgänglich. Diese wird dabei von speziell geschultem Personal durchgeführt und der Zustand Ihres Kindes wird währenddessen permanent überwacht. Als Elternteil dürfen Sie selbstverständlich zur Unterstützung während der Einschlaf- und Aufwachphase bei Ihrem Kind sein. Ihr Kind kann sich anschließend nicht an die Behandlung erinnern, hat keine Schmerzen und verschläft somit die sonst anstrengende Behandlung.

Eine Narkosebehandlung kommt vor allem infrage, wenn Entzündungen oder Abszesse behandelt werden oder eine umfangreiche Sanierung der Milchzähne nötig ist. Ebenso beraten wir Sie gerne bezüglich einer Narkose bei sehr ängstlichen Kindern, um auch diesen eine stressfreie Behandlung zu ermöglichen. Gerade in diesem Fall ist auch eine Behandlung mit Lachgas von Vorteil, da dies den Vorteil hat, positive Assoziationen mit der Behandlung zu erzeugen, auch wenn die Sedierung nur leicht ist.

Das Anästhesisten-Team steht Ihnen und Ihrem Kind vor, während und nach der Narkosebehandlung zur Verfügung. Die ganze Zeit über wird Ihr Kind beaufsichtigt. Ebenso erklären wir Ihnen im Vorfeld detailliert den genauen Ablauf der Narkose. Unsere Praxis verfügt über einen angenehm gestalteten OP-Bereich sowie einen gesonderten kuscheligen Aufwachraum. Dort kann Ihr Kind nach der Narkose in Ruhe ausschlafen. Sofort nach der Behandlung können Sie wieder zu Ihrem Kind und es begleiten, bis es wach ist. Anschließend können Sie zeitnah wieder nach Hause.

Vereinbaren Sie sehr gerne einen Termin bei uns oder lassen Sie sich zur Narkosebehandlung bei Ihrem Kinderzahnarzt in Hamburg (Hoheluft) beraten, entweder telefonisch unter 040 – 40 11 321 0 oder über unsere Online-Terminvergabe.